Dr. med. vet. Hanna Piel

Abteilung

Ophthalmologie

Mein persönliches Motto als Tierärztin bei der Behandlung Ihres Tieres

"Für mich steht das Wohl Ihres Tieres an erster Stelle, daher versuche ich zusammen mit Ihnen eine optimale, individuelle Therapie für Ihr Tier auszuwählen, um Ihnen und Ihrem Tier nach bestem Wissen weiterhelfen zu können."

Portrait
Dr. med. vet. Hanna Piel

Lebenslauf

seit 01/2019
Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Abteilung Ophthalmologie, Klinik für Kleintiere, Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover und in Weiterbildung zur Zusatzbezeichnung für Augenheilkunde beim Kleintier

2018
Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Abteilung Anästhesie und Analgesie, Klinik für Kleintiere, Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

2016 - 2018
Promotion in der Abteilung Anästhesie und Analgesie, Klinik für Kleintiere, Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

2016 - 2018
Anästhesiefokussiertes Internship, Abteilung Anästhesie und Analgesie, Klinik für Kleintiere, Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

seit 2016
In Weiterbildung zum Fachtierarzt für Kleintiere

2012 - 2016
Studium der Veterinärmedizin und Approbation, Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

2010 - 2012
Studium der Veterinärmedizin, Szent Istvan Universität Budapest

Forschungs- und Interessenschwerpunkte

Okularchirurgie, Uveitis, Erkrankungen der Cornea, intraokularer Druck, Anästhesie und Analgesie

Veröffentlichungen

Ehrungen und Preise

HDO-Blood Pressure and Pulse Wave Analysis-Award verliehen durch die Veterinary Blood Pressure Society auf dem ECVIM-Kongress (2017)

Mitgliedschaften und ehrenamtliche Tätigkeiten

Fortbildungsgemeinschaft Veterinärophthalmologie FVO