Institut für Pathologie

Histologischer Proben zu mikroskopische Untersuchung

Kontakt

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Institut für Pathologie

Bünteweg 17, Gebäude 229
30559 Hannover
Tel.: +49 511 953-8621 und
        +49 511 953-8664
Fax: +49 511 953-8675
Institut für Pathologie

Diagnostik-Sprechstunde
Montag bis Freitag:
14:30 - 16:30 Uhr
Tel.: +49 511 953-8622

Lageplan zum Downloaden

Wegbeschreibung

Navi-Adresse: Bünteweg 17, 30559 Hannover

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Vom Hauptbahnhof mit den U-Bahn-Linien 1 (Richtung Laatzen/Sarstedt), 2 (Richtung Rethen) oder 8 (Richtung Messe/Nord) zwei Stationen bis zum Aegidientorplatz fahren. Am Aegidientorplatz umsteigen und mit der Linie 6 (Richtung Messe/Ost) bis zur Haltestelle Bünteweg/Tierärztliche Hochschule fahren. Die Haltestelle befindet sich direkt vor dem Verwaltungsgebäude (TiHo-Tower, Bünteweg 2) der Hochschule. Die Einfahrt zum Bünteweg 17 befindet sich vom TiHo-Tower aus nach etwa 600 Metern auf der rechten Straßenseite.

Anreise mit dem Auto

von Norden/Westen/Osten

Auf dem Messeschnellweg (A37) Richtung Süden (Messe) fahren und an der Ausfahrt Bult den Schnellweg verlassen. Danach links abbiegen und dem Straßenverlauf Richtung Bemerode folgen. Der Bünteweg zweigt hinter der Eisenbahnunterführung nach links ab. Der TiHo-Tower befindet sich an der Ecke Bemeroder Straße/Bünteweg. Die Einfahrt zum Bünteweg 17 befindet sich vom TiHo-Tower aus nach etwa 600 Metern auf der rechten Straßenseite.

von Süden

Auf dem Messeschnellweg (A37) Richtung Celle an der Ausfahrt Bult rechts Richtung Bemerode abbiegen. Der Bünteweg zweigt hinter der Eisenbahnunterführung nach links ab. Der TiHo-Tower befindet sich an der Ecke Bemeroder Straße/Bünteweg. Die Einfahrt zum Bünteweg 17 befindet sich vom TiHo-Tower aus nach etwa 600 Metern auf der rechten Straßenseite.

Tierkörperannahme zur Sektion

Wenn ein Tierkörper zur Sektion abgegeben werden soll, ist die Zufahrt über den Süßroder Weg zu empfehlen. Hierfür rechts am TiHo-Tower vorbei fahren und nach etwa 500 Metern ist auf der linken Seite der Süßroder Weg. Auf diesem die erste Einfahrt nehmen und unmittelbar auf der rechten Seite findet sich die "Materialannahme".