Reproduktionsmedizinische Einheit der Kliniken

Repro im Sommer

Die Reproduktionsmedizinische Einheit der Kliniken (Direktor: Prof. Dr. Harald Sieme) stellt eine Organisationsform der Kliniken für Kleintiere (Hund, Katze), kleine Klauentiere (Schwein, Schaf, Ziege), Pferde und Rinder dar, welche die Fachgebiete Reproduktionsmedizin und Biotechnologie in Forschung, Lehre und Dienstleistung vertritt. Sie besitzt ein akkreditiertes Zentrallabor für Spermatologie sowie EU-zugelassene Besamungs- und Embryotransferstationen. Die Reproduktionsmedizische Einheit der Kliniken ist im Virtuellen Zentrum für Reproduktionsmedizin Niedersachsen an der Tierärztlichen Hochschule Hannover vertreten. Sie ist eine anerkannte Ausbildungsstätte zur Weiterbildung zum international anerkannten Reproduktionsspezialisten, Diplomate European College of Animal Reproduction (ECAR).

Heike Held

Geschäftszimmer

Tel.: +49 511 953 8520

FAX: +49 511 953 8504

E-Mail

Anmeldung Kleintiere

Tel.: +49 511 953- 8508

FAX: +49 511 953-8504

E-Mail

Zufahrt für Patientenbesitzer

Einfahrt im Sommer
© Repro bitte klicken!

Anmeldung Pferd

Tel.: +49 511 953-8505

FAX: +49 511 953-8504

E-Mail

Kontakt

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Reproduktionsmedizinische Einheit der Kliniken

Bünteweg 15, Gebäude 241
30559 Hannover
Tel.: +49 511 953-8520 Geschäftszimmer
Fax: +49 511 953-8504
Reproduktionsmedizinische Einheit der Kliniken

Lageplan zum Downloaden

Wegbeschreibung

Navi-Adresse: Bünteweg 15, 30559 Hannover

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Vom Hauptbahnhof mit den U-Bahn-Linien 1 (Richtung Laatzen/Sarstedt), 2 (Richtung Rethen) oder 8 (Richtung Messe/Nord) zwei Stationen bis zum Aegidientorplatz fahren. Am Aegidientorplatz umsteigen und mit der Linie 6 (Richtung Messe/Ost) bis zur Haltestelle Bünteweg/Tierärztliche Hochschule fahren. Die Haltestelle befindet sich direkt vor dem Verwaltungsgebäude (TiHo-Tower, Bünteweg 2) der Hochschule. Die Gebäude des Bünteweg 15 befindet sich vom TiHo-Tower aus nach etwa 700 Metern auf der linken Straßenseite.

Anreise mit dem Auto

von Norden/Westen/Osten

Auf dem Messeschnellweg (A37) Richtung Süden (Messe) fahren und an der Ausfahrt Bult den Schnellweg verlassen. Danach links abbiegen und dem Straßenverlauf Richtung Bemerode folgen. Der Bünteweg zweigt hinter der Eisenbahnunterführung nach links ab. Der TiHo-Tower befindet sich an der Ecke Bemeroder Straße/Bünteweg. Die Gebäude des Bünteweg 15 befindet sich vom TiHo-Tower aus nach etwa 700 Metern auf der linken Straßenseite.

von Süden

Auf dem Messeschnellweg (A37) Richtung Celle an der Ausfahrt Bult rechts Richtung Bemerode abbiegen. Der Bünteweg zweigt hinter der Eisenbahnunterführung nach links ab. Der TiHo-Tower befindet sich an der Ecke Bemeroder Straße/Bünteweg. Die Gebäude des Bünteweg 15 befindet sich vom TiHo-Tower aus nach etwa 700 Metern auf der linken Straßenseite.