Für die effektive Verwaltung von Literaturangaben und die Erstellung von Literaturverzeichnissen empfehlen wir die Verwendung spezialisierter Programme. Sie erleichtern die fehlerfreie Angabe von Quellen in wissenschaftlichen Arbeiten und die Umsetzung des richtigen Zitationsstils. Gerne können Sie an einer unserer Schulungen zu Endnote oder Zotero teilnehmen.

EndNote

Die TiHo hat für alle Mitglieder die Software EndNote lizensiert. Ein EndNote-Installationspaket für Windows & macOS kann von Studierenden und Mitarbeiter*innen über den Softwarepool der IDS (die "Matrix") abgerufen werden.

Hinweis für den Download auf Privatrechnern:

Download > speichern > entpacken/extrahieren > extrahierten Ordner (nicht zip-Ordner) am Speicherort öffnen > Endnote-Anwendung öffnen.

Zotero

Die kostenfreie und plattformunabhängige Software Zotero bietet Ihnen eine gute Integration in den Browser und die aktuelle Version von Microsoft Office. Zotero steht frei zum Download zur Verfügung oder kann auch über den Softwarepool der IDS installiert werden.

Literaturverwaltungsprogramme im Vergleich

Weitere kostenlose und webbasierte Werkzeuge für die Literaturverwaltung: