Univ.-Prof. Dr. Florian Geburek, Dipl. ECVS, FTA f. Pferde u. Pferdechirurgie, Schwerpunkt Orthopädie

Univ.-Prof. Dr. Florian Geburek
Univ.-Prof. Dr. Florian Geburek

Abteilung

Chirurgie und Orthopädie

Funktion

Leitung Abteilung Chirurgie und Orthopädie mit Lehrschmiede

Lebenslauf

  • Seit Mai 2019
    Professur für Pferdechirurgie, Klinik für Pferde, Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
  • 2016-2019
    Leitender Tierarzt an der Klinik für Pferde – Chirurgie, Fachbereich Veterinärmedizin, Justus-Liebig-Universität Gießen
  • 2017
    Habilitation zum Thema „Regenerative Therapie von Sehnenerkrankungen bei Pferden“
  • 2009-2016
    Leitender Tierarzt, Abteilung Orthopädie und Chirurgie, Klinik für Pferde, Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
  • 2005-2008
    ECVS Residency, Klinik für Pferde, Tierärztliche Hochschule Hannover, Auslandsaufenthalte in Zürich, CH; Newmarket, GB und Kentucky, USA
  • 2005
    Fachtierarzt (FTA) für Pferde
  • 2002
    Promotion zum Doktor der Veterinärmedizin
  • 2000 – 2001
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Pathologie, Tierärztliche Hochschule Hannover
  • 1993 – 2000
    Studium der Veterinärmedizin an der Tierärztliche Hochschule Hannover

Forschungsgebiete

  • Orthopädie, Hufbeschlag
  • Minimalinvasive Chirurgie
  • Regenerative Therapie von Sehnen- und Gelenkerkrankungen
  • Objektivierung von Lahmheiten

Veröffentlichungen

Mitgliedschaften

  • European College of Veterinary Surgeons (ECVS)
  • Gesellschaft für Pferdemedizin (GPM)
    Arbeitskreis Huf seit 2020