Mikroskop in Großaufnahme vor einem blauen Hintergrund

Ihr Fachtierarztlabor in Hannover

Das Diagnostische Labor der Klinik für kleine Klauentiere bietet ein breit gefächertes Spektrum an Laboranalysen höchster Qualität für die Tierarten Pferd, Rind, Schaf, Ziege, Neuweltkamele, Schwein und verschiedene Zoo- und Wildtiere. Dabei garantieren wir ein gleichbleibend hohes Niveau der Untersuchungsergebnisse.

Unser analytisches Leistungsspektrum umfasst dabei alle gängigen Verfahren der Hämatologie, der klinischen Chemie, der Zytologie, der parasitologischen Kot- und Hautuntersuchung, Harnuntersuchung (inkl. Nierenfunktionsanalyse), Spurenelementanalytik (Selen, Kupfer, Cobalt, Zink, Eisen).  Für die Infektionsdiagnostik bei kleinen Wiederkäuern führen bieten wir PCR- und serologische Untersuchungen zu ausgewählten Infektionskrankheiten an (z.B. Lungenadenomatose, Maedi, CAE, Aborterreger, Para- oder Pseudotuberkulose, Moderhinke, Anaplasmen, SBV).  Häufig benötigte Analysen führen wir täglich durch, speziellere Verfahren in wöchentlichen Abständen. Spezialanalysen übergeben wir unseren Partner-Laboren der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover oder an externe Speziallabore.

Auffällige und medizinisch besonders wichtige Befunde, sowie etwaige Behandlungsempfehlungen teilen wir Ihnen direkt mit. Bei schwieriger Probenentnahme sowie zur speziellen Beratung zur Probenentnahme oder Befundinterpretation erreichen Sie uns jederzeit telefonisch oder per mail. Sollte ein direktes Beratungsgespräch aufgrund einer hohen Auslastung um Zeitpunkt Ihres Anrufes nicht möglich sein, rufen wir Sie baldmöglichst zurück.

 

Sprechzeiten des Diagnostischen Labors

Montag bis Freitag: 9:30 - 16:30 Uhr

Telefon: +49 (0)511 / 856 7264

Fax: +40 (0)511 / 856 7590

Email: martin.ganter@tiho-hannover.de

Unser Leistungsspektrum

Bitte beachten Sie, dass unser Leistungsverzeichnis lediglich Ihrer Information dient. Möchten Sie eine Probenuntersuchung durch unser Labor beauftragen, wählen Sie bitte das entsprechende Auftragsformular (siehe Downloadbereich "Untersuchungsaufträge").