An der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein

Internship (m/w/d)

an der Klinik für Heimtiere, Reptilien und Vögel zu besetzen.

Die Beschäftigung erfolgt befristet für ein Jahr, mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden.

Das Internship umfasst folgende Anforderungen und Schwerpunkte:

 

Aufgabengebiet

  • Einarbeitung und anschließende selbstständige Mitarbeit in allen Bereichen des täglichen Klinikbetriebs der drei Abteilungen Kleinsäuger, Reptilien und Vögel
  • diagnostische Abklärung und Therapie stationärer Patienten
  • Narkosemanagement
  • Durchführung chirurgischer Eingriffe
  • Telefonsprechstunde
  • Reptiliensprechstunde
  • Erstversorgung von Notfällen
  • Notdienst am Wochenende

 

Einstellungsvoraussetzungen

  • Abschluss eines veterinärmedizinischen Hochschulstudiums, spätestens zum Zeitpunkt der Einstellung muss die Approbation vorliegen

 

Die monatliche Bruttovergütung beträgt zurzeit 1.800,00 €.

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Stelle ist nicht teilzeitgeeignet.

 

Bewerbungsfrist: 31.07.2021

Bewerbungen und nähere Anfragen richten Sie bitte an:

Prof. Dr. Michael Pees

Tierärztliche Hochschule Hannover

Klinik für Heimtiere, Reptilien und Vögel

Bünteweg 9

30559 Hannover

E-Mail: michael.pees@tiho-hannover.de

Weitere Informationen siehe: TiHo-Stellenmarkt

 

Die Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Personalauswahlverfahrens vernichtet.

 

Ihre personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt

www.tiho-hannover.de/ds-bew.