Für die Versorgung einheimischer Wildtiere sind wir auf Ihre Spenden angewiesen!

Spenden dienen ausschließlich der Behandlung, Fütterung und Auswilderung erkrankter einheimischer Wildtiere.

Bitte spenden Sie:

Kontoinhaber: Klinik für Heimtiere, Reptilien und Vögel, Tierärztliche Hochschule Hannover

IBAN: DE73 2505 0000 0106 0310 32

BIC: NOLADE2HXXX

Verwendungszweck (Bitte unbedingt angeben!): Fonds 60078002