In der Abteilung für Reptilien und Amphibien stehen wir Ihnen gern für Fragen und Probleme bezüglich ihres exotischen Haustieres zur Verfügung. Ob Schildkröte, Echse, Schlange, Frosch oder Molch, selbstverständlich stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

 

In unseren Sprechzeiten  (Termine werden im Vorab telefonisch vereinbart) nehmen wir uns für Sie und Ihre haarlosen Haustiere neben der Diagnose und Therapie bereits bestehender Erkrankungen auch Zeit für eine ausführliche Haltungs- und Fütterungsberatung zur Vorbeugung von Krankheiten. Besonders bei diesen Arten entstehen viele Erkrankungen besonders durch unsachgemäße Haltung und / oder Fütterung, bzw. durch fehlende oder unsachgemäße Zufuhr von UV-Licht, Mineralstoffen oder Vitaminen. Hierbei stellen die verschiedenen Terrarien- und Aquarienbewohner sehr unterschiedliche Ansprüche, die es zu beachten gilt.

Zusätzlich bieten unsere großzügigen Stationsräume die Möglichkeit, Ihr krankes Tier vor Ort sorgfältig zu betreuen und ihm auch nach einem etwaigen chirurgischen Eingriff die notwendige intensive Behandlung angedeihen zu lassen.

Leguan