Gezeigt ist eine Konzept-Art Darstellung des RIZ-Gebäude

Internationale Forschungsprogramme haben am RIZ einen hohen Stellenwert. Der Schwerpunkt liegt auf europäischen und deutschen Forschungsprojekten. Das RIZ bringt nationale und internationale Forschungsnetzwerke zusammen, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen.

Die TiHo hat auch viele etablierte Kooperationspartner in der Region, darunter das Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung (HZI), die Medizinische Hochschule Hannover (MHH), das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI in Mariensee), das Fraunhofer-Institut für Toxikologie und Experimentelle Medizin (ITEM) ) und das niedersächsische Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES).