• Parasitologische Untersuchungen
  • Ultraschalluntersuchungen
  • Röntgenuntersuchungen
  • Blutuntersuchungen
  • Chemische Untersuchungen von Wasserproben
    • Nitrat, Nitrit, Ammonium / Ammoniak, pH, Gesamthärte, Karbonathärte, Kupfer, Eisen, Phosphor, Mangan, Zink, Blei
    • Bei Bestandsbesuchen auch Sauerstoff, Kohlendioxid, Gesamtgasdruck, Leitfähigkeit, Salinität
    • Weitere Parameter auf Anfrage
  • Histologische Untersuchungen
  • Bakteriologische Untersuchung von
    • Tupferproben, zum Beispiel von Hautwunden (inkl. Resistenztestung)
    • Organproben (inkl. Resistenztestung)
    • Wasserproben (Gesamtkeimzahl und Leitkeim)
  • Untersuchungen auf Pilze
  • Molekularbiologische Untersuchungen mittels PCR auf folgende Erreger: 
    • Aal-Herpesvirus (HVA)*
    • Aphanomyces astaci (Erreger der Krebspest)
    • Carp Edema Virus (CEV)
    • Goldfisch-Herpesvirus (Cyprinides Herpesvirus-2)*
    • Infectious Spleen and Kidney Necosis Virus (ISKNV)*
    • Karpfenpocken Virus (Cyprinides Herpesvirus-1)*
    • Koi-Herpesvirus (KHV; Cyprinides Herpesvirus-3) (Bitte beachten Sie die Informationen zu Untersuchungen auf KHV)
    • Mykobakterien*
    • Piscine Orthoreoviren (PRV-1, PRV-3)*
    • Rickettsia-like organisms*
    • Salmonid Alphavirus (SAV)*
    • White Spot Syndrome Virus (WSSV)
    • Weitere Erreger auf Anfrage
  • Virologische Untersuchungen mittels Zellkultur auf folgende Erreger:
    • Aal-Herpesvirus (HVA)
    • Virus der Frühlingsvirämie der Karpfen (SVCV)
    • Virus der Infektösen Hämatopoetischen Nekrose (IHNV)
    • Virus der Infektiösen Pankreasnekrose (IPNV)
    • Virus der Viralen Hämorrhagischen Septikämie (VHSV)

Weitere Untersuchungen können auf Anfrage durchgeführt werden

* Untersuchungen auf Anfrage

Hautabstrich
Kiemenabstrich
Tupfer Hautwunde
Agarplatte Flavos

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Abteilung Fischkrankheiten und Fischhaltung

Bünteweg 17, Gebäude 217
30559 Hannover
Tel.: +49 511 953-8889
Fax: +49 511 856-953-8587
Abteilung Fischkrankheiten und Fischhaltung

Geschäftszimmer, Patricia Lowles
Montag bis Freitag: 9:00 - 12:00 Uhr

Lageplan zum Downloaden

Wegbeschreibung

Navi-Adresse: Bünteweg 17, 30559 Hannover

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Vom Hauptbahnhof mit den U-Bahn-Linien 1 (Richtung Laatzen/Sarstedt), 2 (Richtung Rethen) oder 8 (Richtung Messe/Nord) zwei Stationen bis zum Aegidientorplatz fahren. Am Aegidientorplatz umsteigen und mit der Linie 6 (Richtung Messe/Ost) bis zur Haltestelle Bünteweg/Tierärztliche Hochschule fahren. Die Haltestelle befindet sich direkt vor dem Verwaltungsgebäude (TiHo-Tower, Bünteweg 2) der Hochschule. Die Einfahrt zum Bünteweg 17 befindet sich vom TiHo-Tower aus nach etwa 600 Metern auf der rechten Straßenseite.

Anreise mit dem Auto

von Norden/Westen/Osten

Auf dem Messeschnellweg (A37) Richtung Süden (Messe) fahren und an der Ausfahrt Bult den Schnellweg verlassen. Danach links abbiegen und dem Straßenverlauf Richtung Bemerode folgen. Der Bünteweg zweigt hinter der Eisenbahnunterführung nach links ab. Der TiHo-Tower befindet sich an der Ecke Bemeroder Straße/Bünteweg. Die Einfahrt zum Bünteweg 17 befindet sich vom TiHo-Tower aus nach etwa 600 Metern auf der rechten Straßenseite.

von Süden

Auf dem Messeschnellweg (A37) Richtung Celle an der Ausfahrt Bult rechts Richtung Bemerode abbiegen. Der Bünteweg zweigt hinter der Eisenbahnunterführung nach links ab. Der TiHo-Tower befindet sich an der Ecke Bemeroder Straße/Bünteweg. Die Einfahrt zum Bünteweg 17 befindet sich vom TiHo-Tower aus nach etwa 600 Metern auf der rechten Straßenseite.