InZukunft | Ernährung der Zukunft: Insekten und alternative Proteinquellen – eine Lösung für kommende gesellschaftliche Herausforderungen?

Bild Tacos mit Grillen
Tacos mit Grillen © Tanja Kaul

Das Projekt wird gefördert durch das Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur und der VolkswagenStiftung im Rahmen der Ausschreibung „Zukunftsdiskurse“ .

In Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen des Instituts für Lebensmittelqualität und -sicherheit (LMQS), wird in diesem Projekt ein Diskurs mit Interessensgruppen angeregt, um die Akzeptanz alternativer Proteinquellen zu erfragen. Ein besonderer Fokus liegt hierbei auf der Entomophagie; dem Verzehr von Speiseinsekten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Projektseite.

Ihre Meinung ist gefragt!

Umfrage zu Insekten und alternativen Proteinquellen:

InZukunft-Umfrage

Lust auf Insekten?

Hier finden Sie Rezepte zum Ausprobieren:

Insektenchips

Vanilleeis mit karamellisierten Heuschrecken

Gefördert durch:

Logo VolkswagenStiftung und NMWK