Diagnostik von Fischkrankheiten

Auch Fische können krank werden. Sollten bei Ihren Fischen Gesundheitsprobleme auftreten, ist eine korrekte Diagnose der Krankheitsursache äußerst wichtig. Nur wenn bekannt ist, worunter die Fische leiden, ist eine gezielte Behandlung möglich.

Wenn Sie mit Ihren Fischen zur Untersuchung kommen möchten oder Fragen zu Fischkrankheiten haben, erreichen Sie unsere Anmeldung montags bis freitags zwischen 9:00 und 12:00 Uhr unter der Telefonnummer 0511-953 8889. Per E-mail erreichen Sie uns unterfisch(at)tiho-hannover.de.

Karpfen
Diskus

Termine: Bitte vereinbaren Sie telefonisch oder per E-mail einen Termin für unsere Sprechstunde.  Termine sind nach Absprache sowohl vormittags als auch nachmittags möglich.

Einsendungen: Wenn Sie uns Proben schicken möchten, melden Sie diese bitte immer telefonisch an. Schicken Sie uns bitte zusammen mit Ihrer Probe einen ausgefüllen Einsendebogen.

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zu Transport und Versand.

Eine Übersicht über die Kosten der Untersuchungen finden Sie in unserem Leistungsverzeichnis.

Fachtierärzte der Abteilung Fischkrankheiten
Die Fachtierärzte der Abteilung Fischkrankheiten und Fischhaltung: Dr. Julia Bauer, Felix Teitge und Dr. Verena Jung-Schroers

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Abteilung Fischkrankheiten und Fischhaltung

Bünteweg 17, Gebäude 228
30559 Hannover
Tel.: +49 511 953-8889
Fax: +49 511 856-953-8587
Abteilung Fischkrankheiten und Fischhaltung

Geschäftszimmer, Patricia Lowles
Montag bis Freitag: 9:00 - 12:00 Uhr

Lageplan zum Downloaden

Wegbeschreibung

Navi-Adresse: Bünteweg 17, 30559 Hannover

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Vom Hauptbahnhof mit den U-Bahn-Linien 1 (Richtung Laatzen/Sarstedt), 2 (Richtung Rethen) oder 8 (Richtung Messe/Nord) zwei Stationen bis zum Aegidientorplatz fahren. Am Aegidientorplatz umsteigen und mit der Linie 6 (Richtung Messe/Ost) bis zur Haltestelle Bünteweg/Tierärztliche Hochschule fahren. Die Haltestelle befindet sich direkt vor dem Verwaltungsgebäude (TiHo-Tower, Bünteweg 2) der Hochschule. Die Einfahrt zum Bünteweg 17 befindet sich vom TiHo-Tower aus nach etwa 600 Metern auf der rechten Straßenseite.

Anreise mit dem Auto

von Norden/Westen/Osten

Auf dem Messeschnellweg (A37) Richtung Süden (Messe) fahren und an der Ausfahrt Bult den Schnellweg verlassen. Danach links abbiegen und dem Straßenverlauf Richtung Bemerode folgen. Der Bünteweg zweigt hinter der Eisenbahnunterführung nach links ab. Der TiHo-Tower befindet sich an der Ecke Bemeroder Straße/Bünteweg. Die Einfahrt zum Bünteweg 17 befindet sich vom TiHo-Tower aus nach etwa 600 Metern auf der rechten Straßenseite.

von Süden

Auf dem Messeschnellweg (A37) Richtung Celle an der Ausfahrt Bult rechts Richtung Bemerode abbiegen. Der Bünteweg zweigt hinter der Eisenbahnunterführung nach links ab. Der TiHo-Tower befindet sich an der Ecke Bemeroder Straße/Bünteweg. Die Einfahrt zum Bünteweg 17 befindet sich vom TiHo-Tower aus nach etwa 600 Metern auf der rechten Straßenseite.