Aktuelle Termine Newcastle-Impfung

Sehr geehrte Züchter, Kleingruppen-, Rassehühner- und Hobbyhuhnhalter,

ab Anfang März besteht wieder die Möglichkeit, Ihre Rassehühner und Legehennen bei uns gegen die Newcastle-Krankheit (ND) und die infektiöse Bronchitis (IB) impfen zu lassen.

Dazu bieten wir vorab wie gewohnt noch einmal eine Erstimpfung per Trinkwasser an, für Tiere, die noch keine Impfung zuvor erhalten haben (z. B. Küken, Junghennen) oder deren Impfstatus unbekannt ist.

In den darauffolgenden Wochen stehen dann die jährlichen ND/IB-Impfungen per Nadel (für das Frühjahr) an, die in einem jährlichen Rhythmus aufgefrischt werden müssen. Für die Tiere, die zuvor über Trinkwasser immunisiert wurden, kann erst nach frühestens zwei Wochen ein Termin zur Nadelimpfung erteilt werden.

 

Termine Erstimmunisierung über Trinkwasserimpfung:

Kalenderwoche 9:         Freitag, den 05.03.2021 von 13:00 bis 15:00 Uhr

Kalenderwoche 10:       Freitag, den 12.03.2021 von 09:00 bis 11:00 Uhr 

Kalenderwoche 12:       Freitag, den 26.03.2021 von 09:00 bis 11:00 Uhr 

 

Termine Zweitimmunisierung und jährliche Auffrischung via Nadelimpfung (jährlicher Schutz):

Kalenderwoche 10:       Freitag, den 12.03.2021 von 12:30 bis 15:00 Uhr 

Kalenderwoche 13:       Mittwoch, den 31.03.2021 von 12:30 bis 15:00 Uhr

Kalenderwoche 14:       Freitag, den 09.04.2021 von 09:00 bis 11:00 Uhr

Kalenderwoche 15:       Freitag, den 16.04.2021 von 12:30 bis 15:00 Uhr 

Kalenderwoche 16:       Freitag, den 23.04.2021 von 09:00 bis 12:00 Uhr

 

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der aktuellen Corona-Situation nur nach Terminvergabe Ihre Tiere impfen können. Deshalb bitten wir Sie, sich zuvor telefonisch über 0511 953 8475/ -8470 bei mir bzw. meiner Kollegin Frau Daniela Wunderl oder per E-Mail unter der Ambulanz-E-Mailadresse unserer Klinik (ambulanz-gefluegelklinik@tiho-hannover.de) mit dem von Ihnen gewünschten Termin und der Tierzahl zu melden. Dann können wir mit Ihnen eine feste Uhrzeit vereinbaren und so den direkten Kontakt zwischen den Tierhaltern geringhalten. Aufgrund der noch immer aktuellen Corona-Pandemie bitten wir Sie weiterhin, nur mit Mund-Nasenschutz zum Termin zu erscheinen. Wir nehmen Ihre Hühner dann bei Ankunft entgegen und impfen sie separat in unserem für Sie gut einsehbaren Behandlungszimmer.

Sie wollen Ihre Hühner nicht mehr bei uns impfen lassen, haben gar keine Hühner mehr oder möchten keine E-Mails mehr von uns zu diesem Thema erhalten? Dann würden wir uns freuen, wenn Sie uns das auch mitteilen, sodass wir Sie aus unserer Verteilerliste entfernen und diese auf den neuesten Stand bringen können. Auch in Hinblick auf die DSGVO.

Bitte beachten Sie: Bei der ND-Impfung handelt es sich um eine gesetzlich vorgeschriebene Pflichtimpfung!

 

Herzliche Grüße aus der Klinik für Geflügel

Annemarie Grund und Daniela Wunderl

 

Tierärztinnen

Klinik für Geflügel

Bünteweg 17

30559 Hannover

Tel.: 0511/953-8475/-8470

ambulanz-gefluegelklinik(at)tiho-hannover.de

www.tiho-hannover.de/kliniken-institute/kliniken/klinik-fuer-gefluegel