Hund und Ziege
© Sönke von den Berg
Dr. rer. nat. Willa Bohnet
Akademische Rätin
Durchwahl +49 511 953-8744
Hund
© Tim Kollikowski

Hunde

  • Abnahme der theoretischen und praktischen Sachkunde nach § 3 NHundG („Niedersächsischer Hundeführerschein“). Informationen zum Niedersächsischen Hundegesetz finden Sie hier.
  • Abnahme des D.O.Q.-Test 2.0 für Hundehalter (theoretische und praktische Prüfung) (Anm.: In Niedersachsen als gleichwertig zum „Niedersächsischen Hundeführerschein“ anerkannt).
  • Abnahme der Sachkundeprüfung für eine Erlaubnis nach § 11 TierSchG (in Zusammenarbeit mit dem jeweils zuständigen Veterinäramt) in z. B. folgenden Fällen:
    • Hundepension / Hundetagesstätte
    • Hunde-Gassi-Service
    • Hundeschule / Hundetraining
    • Hundezucht
    • Vermittlung von Tierschutzhunden
Katze
© Willa Bohnet

Katzen

  • Abnahme der Sachkundeprüfung für eine Erlaubnis nach § 11 TierSchG (in Zusammenarbeit mit dem jeweils zuständigen Veterinäramt) in z. B. folgenden Fällen:
    • Katzenpension
    • Haltung von Katzen in „Katzencafés“
    • Katzenzucht
    • Vermittlung von Katzen
Pferd
© Willa Bohnet

Pferde

  • Verhaltenstherapie
  • Abnahme der Sachkundeprüfung für eine Erlaubnis nach § 11 TierSchG (in Zusammenarbeit mit dem jeweils zuständigen Veterinäramt) in z. B. folgenden Fällen:
    • Pensionspferdehaltung

Tiergestützte Interventionen

Abnahme der Sachkundeprüfung für eine Erlaubnis nach § 11 TierSchG (in Zusammenarbeit mit dem jeweils zuständigen Veterinäramt) für folgende Tierarten:

  • Pferde
  • Esel
  • Schafe
  • Ziegen
  • Hunde
  • Katzen
  • Kaninchen
  • Meerschweinchen
  • Ratten / Mäuse
  • Hühner / Enten