en

Sie sind hier:

Wissenschaftliche/r Mitarbeiterin/Mitarbeiter (m/w/d) am Institut für Virologie

An der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

 

Wissenschaftliche/r Mitarbeiterin/Mitarbeiter (m/w/d)

 

am Institut für Virologie in Vollzeit zu besetzen.

 

Die Beschäftigung erfolgt zunächst befristet für die Dauer von 3 Jahren.

 

Der Aufgabenbereich umfasst folgende Anforderungen und Schwerpunkte:

 

Aufgabengebiet

  • Wissenschaftliche Tätigkeiten einschließlich Bearbeitung von Forschungsprojekten auf dem Gebiet der Virologie
  • Mitwirkung an den Lehrveranstaltungen des Instituts für Virologie
  • Es besteht die Möglichkeit zur Weiterqualifikation (Habilitation/Fachtierarzt)

 

 

Einstellungsvoraussetzungen

  • Tierärztliche Approbation oder Abschluss eines naturwissenschaftlichen Studiums
  • Promotion / PhD erwünscht
  • Mehrjährige Erfahrung in den Bereichen Virologie und Molekularbiologie
  • Ausgeprägtes Interesse an wissenschaftlichen Tätigkeiten, Teamfähigkeit, Leistungsbereitschaft

 

 

Für das Arbeitsverhältnis gilt der Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L); die Bezahlung erfolgt entsprechend (E 13 / E 14). Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Stelle ist nicht teilzeitgeeignet.

 

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Prof. Dr. Becher, Tel. +49 511 953-8840, zur Verfügung.

 

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis spätestens zum 29.11.2019 in einer PDF-Datei an E-Mail.

 

Die Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Personalauswahlverfahrens vernichtet.

 

Ihre personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt (siehe "Hinweise zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren").

 

Familienfreundlichkeit
Datenschutzbeauftragter
Wolfgang Rottwinkel
Tel.:+49 511 953-8014
Fax.:+49 511 953-82 8014
Diese Seite