en

Sie sind hier:

Tierpfleger/-in (m/w/d) in der Klinik für Rinder in Vollzeit

An der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

ist ab sofort eine Vertretungsstelle als

 

Tierpflegerin / Tierpfleger (m/w/d)

 

in der Klinik für Rinder in Vollzeit zu besetzen.

 

Der Aufgabenbereich umfasst folgende Anforderungen und Schwerpunkte:

 

Aufgabengebiet

  • Versorgung der Klinikpatienten: Melken, Füttern, Pflege
  • OP-Vorbereitung
  • Reinigung, Desinfektion u. Instandhaltung von Tierunterkünften
  • Unterstützung von Lehrveranstaltungen
  • Beteiligung an der Rufbereitschaft sowie Wochenend- und Feiertagsdienst
  • Tiertransport mit der Befähigung des Lenkens von 7,5 t LKW wünschenswert, nicht Voraussetzung

 

Einstellungsvoraussetzungen

  • abgeschlossene Ausbildung zum/zur Tierpfleger/-in oder eine vergleichbare Ausbildung

 

Für das Arbeitsverhältnis gilt der Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L); die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 5. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Stelle ist nicht teilzeitgeeignet.

 

Für Auskünfte steht Ihnen Dr. Wolfgang Kehler, Tel. +49 511 856-7442, zur Verfügung.

 

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis spätestens zum 18.08.2019 in einer PDF-Datei an E-Mail .

 

Die Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Personalauswahlverfahrens vernichtet.

 

Ihre personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt (siehe "Hinweise zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren").

 

 

Familienfreundlichkeit
Datenschutzbeauftragter
Diese Seite