Ausländische Bewerber (kein EU-Staat) Bewerbung zum 1. Semester

Ausländische Bewerber

Für ausländische BewerberInnen, die nicht aus Mitgliedsstaaten der Europäischen Union sind sowie ausländische und staatenlose BewerberInnen, die keine deutsche Hochschulzugangsberechtigung besitzen, steht eine Quote von 5 Prozent der Studienplätze zur Verfügung.

Sie können sich an der Tierärztlichen Hochschule Hannover nicht direkt für den Studiengang Tiermedizin bewerben, dies erfolgt ausschließlich über Uni Assist. Uni Assist prüft, ob Ihr Schulabschluss ausreichend ist, ein Studium an der Tierärztlichen Hochschule Hannover aufzunehmen. Sollte dies nicht der Fall sein, so muss eine zusätzliche Prüfung („Feststellungsprüfung“ am Studienkolleg) abgelegt werden. Ihre Bewerbung wird anschließend durch Uni Assist an uns weitergeleitet.