en

Sie sind hier:

Webinare für Dozierende

eCULT+ Webinarreihe WiSe 2018/2019

08.11.2018 | Grundlagen der Planspielmethode

 

In diesem Webinar werden die Möglichkeiten der Methode „Planspiel“ vorgestellt. Der Fokus liegt auf der Frage, wie durch Planspielen gelernt wird und für welche Lernziele die Methode besonders geeignet ist.

 

Zielgruppe: Lehrende und DidaktikerInnen, die Interesse an Planspielen haben

Referent: Julix Kettler, TU Braunschweig

 

Termin: Do. 08.11.2018 14:00 – 15:00 Uhr

 

Link zum Webinar: https://webconf.vc.dfn.de/ecult-webinar

22.11.2018 | Kleine Lerneinheiten einfach in Stud.IP erstellen

 

Es hat sich noch nicht überall herumgesprochen, dass Stud.IP ein einfaches Tool bereit stellt, mit dem man einfache Lerneinheiten erstellen kann, die nicht nur aus übersichtlich strukturierten Textseiten bestehen, sondern auch durch Videos, Bilder und Übungsaufgaben ergänzt werden können. In diesem Webinar erhalten Sie einen Überblick über die Möglichkeiten der Plug-Ins Courseware und VIPS und eine Kurzanleitung, wie Inhalte erstellt werden können.

 

Zielgruppe: Lehrende und sonstige Stud.IP-Interessierte

Referentin: Birgit Wittenberg, HAWK HHG

 

Termin: Do. 22.11.2018 14:00 – 15:00 Uhr

 

Link zum Webinar: https://webconf.vc.dfn.de/ecult-webinar

 


13.12.2018 | Online und Achtsam sein: Geht das? Weitere Übungsbeispiele zum Kennenlernen

Die Teilnehmenden lernen kleine ressourcenorientierte Entlastungsstrategien für ihren Alltag kennen und können sie selbst erproben. Achtsamkeit wird als Ressource eingeführt und mit Übungen lebendig erfahren. In diesem Webinar erhalten die Teilnehmer darüber hinaus Tipps und Tricks, wie Sie Achtsamkeit langfristig in Ihren (Lehr-)Alltag integrieren können.

 

Zielgruppe: Studierende, Lehrende, Interessierte

Referentin: Doris Meißner, Universität Hannover

 

Termin: Do. 13.12.2018, 14:00 – 15:00 Uhr

 

Link: https://webconf.vc.dfn.de/ecult-webinar/

24.01.2019 | Wie ich langweilige Vorträge, Präsentation und Webinare erlebe – Ideen zur Verbesserung

Ist Ihnen das auch schon einmal passiert: Da sind Sie ganz gespannt auf eine Keynote, einen Vortrag oder ein Webinar – und dann startet die/der Vortragende eine PPT-Präsentation. In 90% der Fälle geht es ab diesem Zeitpunkt abwärts, vor allem mit der Aufmerksamkeit der Teilnehmenden. Die Gründe: Schlechte Folien, die müde machen, und Vortragende, die ihre Kernbotschaft vergessen, ihre Folien vorlesen und – OMG! – ihr Publikum völlig außer Acht lassen. Aber das muss nicht sein! In diesem Webinar lernen Sie, wie Sie mit ein paar kleinen Grundregeln Ihre Vorträge nicht nur für sich selbst, sondern auch für diejenigen interessant machen, auf die es ankommt: Die Zuhörenden!

 

Zielgruppe: Alle, die keine Lust auf langweilige Vorträge haben

Referent: Peter England, Universität Oldenburg

 

Termin: Do. 10.01.2019 14:00 – 15:00 Uhr

 

Link zum Webinar: https://webconf.vc.dfn.de/ecult-webinar

24.01.2019 | Zehn Thesen zur erfolgreichen Implementierung der Digitalisierung in Studium und Lehre

Digitalisierung um der Digitalisierung Willen? Das kann nicht der Weg sein. Stattdessen gilt es, den Fokus auf Strategien und Prozesse zu legen: Wann kann Digitalisierung in Studium und Lehre gelingen? Dazu 10 Thesen, über die in diesem Webinar fleißig diskutiert werden kann. Kleiner Tipp: Die Lösung sitzt vor Ihrem Rechner.

 

Zielgruppe: Alle, die die Digitalisierung in Studium und Lehre vorantreiben wollen

Referent: Peter England, Universität Oldenburg

 

Termin: Do. 24.01.2019 14:00 – 15:00 Uhr

 

Link zum Webinar: https://webconf.vc.dfn.de/ecult-webinar

07.02.2019 | Programmieraufgaben in Moodle und LON-CAPA

In diesem Webinar wird an konkreten Beispielen erläutert, wie automatisch bewertete Programmieraufgaben erstellt werden können und welche Software dafür benötigt wird.

 

Zielgruppe: Informatiklehrende sowie DidaktikerInnen und InformatikerInnen, die diese Lehrenden betreuen

Referenten: Uta Priss und Oliver Rod, Ostfalia Hochschule

 

Termin: Do. 07.02.2019 14:00– 15:00 Uhr

 

Link zum Webinar: https://webconf.vc.dfn.de/ecult-webinar

Bereits gelaufene Veranstaltungen (Sommersemester 2018)

  •     OER - Eine Einfühung für Lehrende
  •     Lehren und Lernen im Dialog - Interaktive Nutzung von PowerPoint
  •     Zielführender Einsatz von ePortfolios - Impulse aus einer differentiell-psychologischen Perspektive
  •     SPECIAL: Interaktive Videos
  •     BASICS: Game Design

 

Hier können Sie die Aufzeichnungen einiger bisher gelaufenen Webinare einsehen:
http://www.ecult.me/was-bietet-ecult/aufzeichnungen-der-webinare/

Bereits gelaufene Veranstaltungen (Wintersemester 2017/2018)

  •     Online-Werkzeuge für den Fremdsprachenunterricht
  •     Steve Krug’s „Don’t make me think!“ Oder: Der sichtbare Teil der Web-Usability
  •     Tipps und Tricks für die Gestaltung von Webinaren
  •     Automatisierte Bewertung in der Programmierausbildung
  •     Didaktische Ansätze zur Vermittlung von praktischen Fertigkeiten
  •     Virtuelle Studienräume/-portale und Werkstätten gestalten
  •     Online und Achtsam sein: Geht das? Übungsbeispiele zum Kennenlernen

 

Hier können Sie die Aufzeichnungen einiger bisher gelaufenen Webinare einsehen:
http://www.ecult.me/was-bietet-ecult/aufzeichnungen-der-webinare/

Bereits gelaufene Veranstaltungen (Sommersemester 2017)

 

    • Einsatzszenarien für Adobe Connect an Hochschulen
    • Vor- und Nachteile von papierbasierten eAssessments (Scanner-Klausur)
    • eLearning in der Hochschullehre aus differentiell-psychologischer Perspektive
    • Führung im digitalen Zeitalter
    • Einsatzmöglichkeiten des fallbasierten Lernens

     

    Hier können Sie die Aufzeichnungen einiger bisher gelaufenen Webinare einsehen:

    http://www.ecult.me/was-bietet-ecult/aufzeichnungen-der-webinare/

    Bereits gelaufene Veranstaltungen (Wintersemester 2016/2017)

     

    • Chancen von Online-Videoannotationen für die Lehre
    • Prüfen mit Single Choice-Fragen
    • eLearning in der Hochschullehre aus differentiell-psychologischer Perspektive
    • Blended Learning in der Softwareschulung. Mehr Zeit für individuelles Lernen und bessere Präsenzlehre
    • Umgedrehte Vorlesungen: Konzepte, Erfahrungen und Potenziale von “Flipped Classroom” – Szenarien in der Hochschullehre
    • Wie uns ein Blinder die Augen öffnete. Barrierefreiheit in Stud.IP
    • Lernmotivation durch Übungen mit Spiel-Charakter
    • Clicker einmal anders: Aktivierung von Vorwissen per Texteingabe

     

    Hier können Sie die Aufzeichnungen einiger bisher gelaufenen Webinare einsehen:

    http://www.ecult.me/was-bietet-ecult/aufzeichnungen-der-webinare/

    Kontakt E-Learning-Beratung
    Diese Seite