English

Sie sind hier:

Modul "Schlachttier- und Fleischuntersuchung"

Leitung: Prof. Dr. Günter Klein,

Weitere Vortragende: Dr. Nadine Sudhaus, Prof. Dr. Diana Meemken,

Institut für Lebensmittelqualität und –sicherheit

 

Lernziele

  • Die Studierenden sind in der Lage, die für die Schlachttier- und Fleischuntersuchungrelevanten Tatbestände zu erkennen und entsprechend korrekte Maßnahmen unter Einbeziehung der Verhältnismäßigkeit und Wirtschaftlichkeit einzuleiten bzw. durchzuführen und diese anschließend zu reflektieren.

 

detallierte Modulbeschreibung

Die Modulbeschreibung bezieht sich auf den ersten Durchgang des Moduls. Sie wird für den zweiten Durchgang evaluiert und überarbeitet.

 

Termine:

  • Vorbereitungsphase: ab 27. Juni; Abgabetermin: 18. Juli 2016
  • Präsenzphase: 25.+26. Juli sowie 12.12.2016 an der TiHo Hannover
  • Aufgaben- und Projektphase: ab 27. Juli 2016
  • Abschluss: 12.12.2016

Anmeldung: bis 15.6.2016 per E-Mail, die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Zu- bzw. Absagen erhalten Sie bis 22.6.2016.

 

Informationen zu Voraussetzungen u.a.

Anschrift und Kontakt
Team
Diese Seite