English

Sie sind hier:

Modul "Arzneimittel in der Veterinärmedizin"

Leitung: Prof. Dr. Manfred Kietzmann,
Institut für Pharmakologie, Toxikologie und Pharmazie, TiHo

 

Lernziele

  • Die Studierenden sind in der Lage, Sachverhalte, die im Rahmen von Kontrollen in Betrieben, die mit Arzneimitteln umgehen, festgestellt werden, auf Basis der relevanten arzneimittel-, betäubungsmittel- und lebensmittelrechtlichen Vorschriften zu bewerten und gegebenenfalls weitere Maßnahmen einzuleiten.
  • Die Studierenden sind in der Lage, Maßnahmenpläne selbständig gemäß den Vorgaben zu überprüfen, hinsichtlich arzneimittel-, betäubungsmittel- und lebensmittelrechtlicher Vorschriften auszuwerten und dieses Ergebnis eigenständig und nachvollziehbar zu dokumentieren.
  • Die Studierenden sind in der Lage, zu erkennen, ob und wie eine Meldung im Rahmen der Pharmakovigilanz vorzunehmen ist.

 detaillierte Modulbeschreibung

Die Modulbeschreibung bezieht sich auf den ersten Durchgang des Moduls. Sie wird für den zweiten Durchgang evaluiert und überarbeitet.

 

Termine:

  • Vorbereitungsphase: ab 6. April 2016
  • Präsenzphase: 20.-22. April 2016 an der TiHo Hannover
  • Aufgaben- und Projektphase: 23. April - 18. Mai 2016
  • Abschluss: 18. Mai 2016

Anmeldung: bis 20.3.2016 per E-Mail, die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Anschrift und Kontakt
Team
Diese Seite