Friederike Walters

Friederike Walters absolvierte nach ihrem Abitur im Jahre 2013 eine dreijährige Ausbildung zur Veterinärmedizinisch-technischen Assistentin an der Lehranstalt für VMTA der  Stiftung der Tierärztlichen Hochschule Hannover.

Bereits während ihrer Ausbildung konnte sie im Institut für Physiologische Chemie durch ein sieben-monatiges Praktikum wertvolle Erfahrungen für ihren beruflichen Werdegang sammeln.

Nach Abschluss ihrer Ausbildung verstärkt Friederike Walters nun seit Oktober 2016 das Team der TAs des Institutes.