Sie sind hier:

Rabea Imker

Nach dem Abitur absolvierte Rabea Imker eine Ausbildung an der Lehranstalt für Veterinärmedizinisch- Technischen Assistentin an der Tierärztlichen Hochschule Hannover.

Sie ging nach München, um von 2005 an zuerst am Dr. von Haunerschen Kinderspital der Ludwig- Maximilians- Universität, ab 2010 dann am Comprehensive Pneumology Center des Helmholtz Zentrums München zu arbeiten; der Schwerpunkt lag hierbei auf Lungenerkrankungen.

<pre style="line-height:115%">Nach Stationen an der MHH und dem Institut für Parasitologie der TiHo Hannover ist sie seit Anfang 2019 in der AG Infektionsbiochemie um Frau Prof. von Köckritz- Blickwede am Research Center for Emerging Infections and Zoonoses (RIZ) der TiHo Hannover tätig und unterstützt dabei das Team um Frau Dr. de Buhr bei der Arbeit mit neutrophilen extrazellulären DNA-Netzen (NETs).</pre>

Kontakt Labor
Tel.:+49 511 953-6139
Fax.:+49 511 953-8585
Schnell- & Themenzugriffe
Diese Seite