Sie sind hier:

Ansprechpartnerinnen

Susanne Lindhoff

Gleichstellungsbeauftragte

 

Die Gleichstellungsbeauftragte berät und unterstützt die Hochschule bei ihrer Aufgabe, die tatsächliche Gleichstellung von Frauen und Männern umzusetzen.

Das bedeutet im einzelnen:

  • Beratende Mitwirkung bei Stellenbesetzungs- und Berufungsverfahren sowie bei anderen Personalentscheidungen
  • Teilnahme an Sitzungen von Gremien und Kollegialorganen
  • Beratung und Unterstützung der Hochschulangehörigen
  • Umsetzung von Förderprogrammen bzw. -maßnahmen
  • Initiierung von Fort- und Weiterbildungsangeboten
  • Beratende Mitwirkung bei der Erarbeitung von Förderrichtlinien sowie Evaluierung und Umsetzung eines Gleichstellungsplans in Zusammenarbeit mit der Kommission für Gleichstellung
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Kooperation mit Gleichstellungsbeauftragten anderer Hochschulen, Frauenprojekten und -initiativen
  • Teilnahme an Landes- und Bundeskonferenzen sowie den Arbeitskreisen der Hochschulfrauenbeauftragten.

Dr. Beate Pöttmann

stellv. Gleichstellungsbeauftragte

Tel. +49 511 953-8012

Fax +49 511 953-828012

E-Mail senden

Martina Rutkowski

Verwaltungsmitarbeiterin

Tel.: +49 511 953-7981

Fax.: +49 511 953-827981

E-Mail senden

 

Anschrift
Kontakt
Diese Seite