en

Sie sind hier:

Modul "Tierseuchenbekämpfung"

Leitung: 

Prof. Dr.  Paul Becher,

Institut für Virologie, Zentrum für Infektionsmedizin

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

Weitere Dozierende:

Prof. Dr. Peter Valentin-Weigand 

Institut für Mikrobiologie, Zentrum für Infektionsmedizin

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

 

Prof. Dr. Silke Rautenschlein

Klinik für Geflügel

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

 

Dr. Arne Jung

Klinik für Geflügel

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

 

Wiebke Gerdts

Institut für Tierhygiene, Tierschutz und Nutztierethologie

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

 

Dr. Ursula Gerdes

Geschäftsführerin der Niedersächsischen Tierseuchenkasse

 

 

Lernziele

  • Die Teilnehmenden zeigen, dass sie das Vorliegen einer Tierseuche erkennen und im Rahmen der geltenden Regelungen auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene geeignete Maßnahmen zur Bekämpfung treffen können.
  • Die Teilnehmenden können Maßnahmen zur Seuchenprophylaxe beurteilen und das Konzept der Entschädigung durch die Tierseuchenkassen erläutern

 

detallierte Modulbeschreibung

 

 

 

ATF-Anerkennung nach § 10 der ATF-Statuten:

Termine

Anschrift und Kontakt
Team
Diese Seite