English

Sie sind hier:

Sekretär/in im Institut für Parasitologie

An der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover ist zum 01.01.2018 eine Stelle als

 

                                              Sekretär/in

 

im Institut für Parasitologie in Vollzeit zu besetzen.

 

Die Beschäftigung erfolgt zunächst befristet auf 2 Jahre, eine anschließende Weiterbeschäftigung ist möglich.

 

Aufgaben: Organisation und Betrieb des Geschäftszimmers

 

Schwerpunkte: Verwaltung von Finanzmitteln und Forschungsprojekten inkl. Personal, Verwaltung des Untersuchungsmaterials

 

Voraussetzungen für eine Bewerbung sind eine abgeschlossene Ausbildung als Bürokauffrau/mann oder vergleichbar sowie gute Kenntnisse in Microsoft Office, eine einwandfreie mündliche und schriftliche Ausdrucksweise und gute Englischkenntnisse.

Erfahrung in der Universitätsverwaltung und/oder der Verwaltung von Drittmitteln sind von Vorteil.

 

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 6 TV-L.

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

 

Aussagekräftige Bewerbungen werden bis spätestens 27.11.2017 erbeten an:

 

Prof. Dr. Christina Strube, PhD, Institut für Parasitologie, Bünteweg 17, 30559 Hannover oder an E-Mail 

Familienfreundlichkeit
Diese Seite