English

Sie sind hier:

PhD-/Doktorandenstelle

Ausschreibung PhD-/Doktorandenstelle

 

 

Projekt-Titel: Untersuchungen zur Anwendung neuer topischer Applikationssysteme für die Behandlung oberflächlicher Hauttumoren beim Pferd

 

Beginn: Juli 2017

 

Dauer: 3 Jahre

 

Voraussetzungen: Abgeschlossenes Studium der Tiermedizin, Teamfähigkeit, Flexibilität, hohes Engagement

 

Betreuer: Priv.-Doz. Dr. J.-M. Cavalleri (Klinik für Pferde), Dr. J. Meißner (Institut für Pharmakologie)

 

Vergütung: wissenschaftliche Mitarbeiterstelle TVL-14 50 % über 3 Jahre

 

Beschreibung: Die Versuchsplanung ist abgeschlossen und die Voraussetzungen für die Durchführung der Versuche sind erfüllt. In der Initialphase werden in vitro Zellkulturversuche zur Wirksamkeit der Therapeutika und Permeationsversuche an isolierter Pferdehaut durchgeführt. In einer zweiten Phase erfolgt die Untersuchung in einer klinischen Studie an Patienten der Klinik für Pferde.

 

Kontaktaufnahme und Nachfragen zur Bewerbung: Priv.-Doz. Dr. Jessika Cavalleri (Klinik für Pferde, Tel. 0511-9536714,E-Mail) oder Dr. Jessica Meißner (Institut für Pharmakologie, Tel. 0511- 9538723, E-Mail)

 

Erforderliche Bewerbungsunterlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse in Kopie (Abitur, Staatsexamen) und Approbation in Kopie sowie gegebenenfalls vorliegende Arbeitszeugnisse und Referenzschreiben.

Familienfreundlichkeit
Diese Seite