Sie sind hier:

Psychologisch-Therapeutische Beratung

Die Psychologisch-Therapeutische Beratung für Studierende (ptb) der Leibniz Universität Hannover berät die Studierenden der hannoverschen Hochschulen bei persönlichen und studienbedingten Problemen. Das Angebot ist kostenfrei. 

 

Die ptb unterstützt und berät Studierende der hannoverschen Hochschulen bei psychosozialen Problemen wie:

  • Schwierigkeiten im Studium
  • Prüfungsangst
  • Studienabschluss
  • Orientierungsproblemen
  • Beziehungsproblemen
  • Einsamkeit
  • Psychosomatischen Beschwerden
  • Depressiven Phasen

Im Semester wird das Beratungsangebot durch themenspezifische Angebote ergänzt. Außerdem unterstützt die ptb von Studierenden initiierte Selbsthilfegruppen.

Öffnungszeiten für Information und Anmeldung

Mo bis Fr 10.00 bis 12.00 Uhr (ganzjährig)
Mo bis Do 14.00 bis 16.00 Uhr (nur in der Vorlesungszeit)
Mi 12.00 bis 13.00 Uhr (nur in der Vorlesungszeit)

Offener Montagstermin, ohne Anmeldung

Mo von 11.00 bis 12.00 Uhr (nur in der Vorlesungszeit)

Die ptb-Sprechstunde an der TiHo

Seit dem Sommersemester 2014 bietet die ptb auch Sprechstunden an der TiHo an. Während der Vorlesungszeit stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ptb Studierenden jeden letzten Freitag im Monat vormittags von 9 bis 11 Uhr im TiHo-Tower für erste Beratungskontakte zur Verfügung. Die Sprechstunde findet statt im: TiHo-Tower, Bünteweg 2, 30559 Hannover, 1. Etage, Raum 119
Termine

 

Kontakt

Psychologisch-Therapeutische Beratung für Studierende (ptb)

ServiceCenter der Leibniz Universität Hannover

Welfengarten 2c, Theodor-Lessing-Haus Gebäude 1112

Tel.: +49 511 762-3799

E-Mail senden

www.ptb.uni-hannover.de

Diese Seite