English

Sie sind hier:

Modul "Das Versuchstier – Haltung und experimentelle Maßnahmen"

Leitung: Prof. Dr. Bernhard Hiebl,  

Institut für Tierhygiene, Tierschutz und Nutztierethologie

 

Lernziele

  • Die Studierenden können die spezifischen Anforderungen an die Haltung von Versuchstieren (Maus, Ratte, Kaninchen, Meerschweinchen, Schwein) und deren Besonderheiten im Rahmen experimenteller Maßnahmen darstellen.

 

Termine:

  • Vorbereitungsphase: ab 23. Mai 2017
  • Abgabetermin: 20. Juni 2017
  • Präsenzphase:
    • 04. Juli (nachmittags)/05. Juli und
    • 04. September 2017
  • Aufgaben- und Projektphase: 05. Juli bis 22. August 2017
  • Abschluss: 4. September 2017

Anmeldung: bis 02.05.2017 per E-Mail, die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Zu- bzw. Absagen erhalten Sie bis spätestens 16.05.2017.

Anschrift und Kontakt
Team
Diese Seite