English

Sie sind hier:

Referate des AStA

Ein Referat besteht aus maximal zwei stimmberechtigten Referenten, die die Aufgaben des Referates erfüllen.

 

Es können jedoch auch mehr Personen als zwei in einem Referat tätig sein. Abgesehen von Referenten können

assoziierte Mitglieder Aufgaben des Referates wahrnehmen, ohne Stimmrecht zu besitzen. Diese Einrichtung dient dazu, ehemaligen Referenten, die sich im Praktischen Jahr befinden oder aus anderen Gründen nicht mehr an den Sitzungen teilnehmen können, weiterhin die ehrenamtliche Arbeit im AStA zu ermöglichen und von ihrem Engagement profitieren zu können, ohne dass die Beschlussfähigkeit des AStA leidet.

 

Im Folgenden sind die einzelnen Referate mit ihren Aufgaben und Leistungen für die Studierenden genauer aufgeführt und erläutert. Sollten weitere Fragen bestehen, so ist die Möglichkeit bei jedem Referatsbereich gegeben eine Email zu versenden.

Ausland

Das Auslandsreferat ist zuständig für alles rund ums Ausland.


• Für das Ausstellen der internationalen Studentenausweise (kurz ISIC: Den bekommt ihr, wenn ihr mit Passbild, normalem und Studentenausweis und 15 Euro in den AStA-Verkaufsraum kommt und ihn bei der jeweiligen Sekretärin beantragt)

• Zur Beantwortung von studentischen Fragen zu Auslandsaufenthalten

Auslandspraktikum

 

Ihr habt ein Auslandpraktikum gemacht und durftet dabei viel machen, seid gut untergebracht worden und habt auch was gelernt? Super! Dann schickt uns bitte eine kurze E-Mail mit Adresse und Erfahrungsbericht, damit auch andere Studenten davon profitieren können!

Für außereuropäische Praktika stellt Frau Ledwoch vom DAAD (1. Stock TiHo-Tower) gern die Kontakte her und seit Neuestem ist dem AStA der IVSA (International Veterinary Students' Association) angegliedert, die international agieren und euch bei der Praktikumssuche gern helfen! Kontaktieren könnt ihr den IVSA ganz einfach per E-Mail.

Weitere Informationen zum Thema Auslandspraktikum findet ihr auf unserer Download/Info-Seite.


Ausländische Mitstudenten


Natürlich stehen wir auch unseren ausländischen Studenten zur Verfügung, gerne helfen wir Euch bei Euerem Aufenthalt hier in Hannover! Erreichen könnt Ihr uns im AStA oder per Mail.

You are new in town and you do not speak German that well? You have no idea where to find which lecture hall? Don't panic! We can help you with most questions. Either in our AStA or via E-Mail.


E-Mail senden

bvvd

Der bvvd, Bundesverband der Veterinärmedizin Studierenden Deutschland, ist ein Verein, der hauptsächlich aus Studierenden der Veterinärmedizin besteht und sich für die Belange der Vetmed-Studierenden einsetzt.

 

Das bvvd-Referat hat die Aufgabe den Kontakt zwischen dem bvvd und den Hannöverschen Studis zu halten und zu pflegen und regelmäßig an den Versammlungen des bvvd teilzunehmen.

Wenn ihr mehr über den bvvd erfahren wollt, findet ihr unter „Links“ einen Link zur Homepage.

Für weitere Fragen meldet euch einfach bei uns unter der angegebenen E-Mail-Adresse.

 

E-Mail senden

Vorstand

Der Vorstand ist für die Organisation und den Zusammenhalt im AStA zuständig und koordiniert die Tätigkeiten der einzelnen AStA-Referate.

 

Daher muss man als AStA-Vorstand wichtige Termine im Kopf behalten, um eine stressfreie und optimale Planung und Organisation der unterschiedlichen Aktionen (Sport-, Sommerfest, Blutspende, …) sicher zu stellen.

 

Außerdem leitet der Vorstand die wöchentlich stattfindenden AStA-Sitzungen und vertritt den AStA und somit die Studierendenschaft der TiHo bei verschiedensten Gelegenheiten nach außen.

 

Der Vorstand ist ein obligatorisches Referat, ohne das der AStA nicht geschäftsfähig wäre.

 

E-Mail senden

Gleichstellung

Das Referat für Gleichstellung ist erster Ansprechpartner auf studentischer Ebene rund um die Themen Schwangerschaft im Studium und studieren mit Kind an der TiHo.


Das Referat bietet sowohl persönliche Gespräche und Beratung, als auch einen speziellen Emailverteiler für Studierende mit Kindern.
Weiterhin ist das Referat Mitglied der Kommission für Gleichstellung und wirkt so aktiv an der Ausarbeitung von Gleichstellungsmaßnahmen der Hochschule mit.
Es hilft bei der Organisation der alljährlichen Kinderuni, veranstaltet den Elternstammtisch und bietet allerlei Infos zu Ferienangeboten und Betreuung.

Aufgabe des Referates ist weiterhin, Studierenden mit Behinderungen dabei zu helfen, individuelle Lösungen für ihre jeweiligen Schwierigkeiten an der Hochschule zu finden und ihnen somit die Studienbedingungen etwas zu erleichtern.

Es empfiehlt sich, vor jeder weiteren Maßname zu allererst den Kontakt mit dem Referat zu suchen, denn hier bekommt ihr z.B wichtige Infos zu den geeigneten Ansprechpartnern und gegebenenfalls Unterstützung bei eurem Anliegen.

 

E-Mail senden

Kasse

Als Kassenreferent/in regelt man in enger Zusammenarbeit mit dem Finanzreferat alle finanztechnischen Dinge:


Man rechnet im Semester ein mal wöchentlich die Kassen der Sekretärinnen ab, die von Montag-Donnerstag im AStA Skripten, Klamotten, Skalpellklingen und anderes verkaufen. In den Semesterferien geschieht dies ein mal im Monat, da der AStA dann ja nur mittwochs geöffnet ist. Desweiteren ist man dafür zuständig, Überweisungen auszuführen, die vom Finanzreferat angewiesen werden.


Auch für die Sekretärinnen ist man zuständig; d.h. Einstellung, Verträge, Arbeitszeitplanung.


Zuletzt hat man dann auch noch die Macht über die Schlüsselaus- und -rückgabe der AStA-Räumlichkeiten.
Dieses Referat verlangt eine gewisse Zeitinvestition und Verantwortungsbewusstsein, macht aber sehr viel Spaß!


E-Mail senden

Mobilität

Wir vom Mobilitätsreferat kümmern uns um die Mobilität der Studierenden der TiHo.

 

Hierunter fallen insbesondere die Verhandlungen und der regelmäßige Schriftverkehr mit den regionalen und überregionalen Verkehrsbetrieben, zur Zeit DB Regio, metronom, GVH und Westfalenbahn. Wir arbeiten auch mit anderen Studierendenschaften diesbezüglich zusammen, um günstige Konditionen auszuhandeln. Wir sind Ansprechspartner des AStA für die Fahrradwerkstatt „ProBeruf GmbH“. 

 

Als zweites Hauptgebiet organisieren wir die Bestellung von Kleidung mit TiHo-Logo.

 

Für Rückfragen und Infos schreibt uns doch gern eine E-Mail.

 

E-Mail senden

Presse & Info

Das Presse/Info Referat ist im AStA für folgendes verantwortlich:

  • Das Organisieren des halbjährlichen Bücherflohmarktes, der immer am zweiten Donnerstag des neuen Semesters stattfindet.
  • Das Herausbringen des NexUs, der Studierendenzeitschrift der TiHo Hannover. Der NexUs erscheint zweimal im Jahr und bespricht das aktuelle Studenten- und Campusleben, erwähnt Neuigkeiten aus Hannover und Umgebung und gibt Tipps zu Praktika und Berufsmöglichkeiten. Ein Teil der Zeitschrift beinhaltet auch aktuelle Neuerscheinungen aus der Welt der Fachbücher.
  • Öffentlichkeitsarbeit des AStA – zum Beispiel in Form von Pressemitteilungen.

Als Presse/Info-Referent ist man vor allem mit der redaktionellen Arbeit der jeweiligen Ausgabe beschäftigt. Man sucht sich Artikelschreiber und Fotografen, kümmert sich um das Layout, die Werbepartner und die Buchrezensionen. Natürlich kann man auch sehr viel selbst schreiben. Wer schon Freude an der Arbeit in Schülerzeitungen einfach am journalistischen Arbeiten hat, der kann sich gerne auch im NexUs einbringen.

 

E-Mail senden

Hochschulpolitik

Im Wesentlichen steht dieses Referat für die Vertretung der Studierendenschaft in Fragen der rechtlichen Grundlagen des Studiums an der TiHo Hannover.

Diese sind neben dem Niedersächsischen Hochschulgesetz (NHG) insbesondere die Tierärztliche Approbationsverordnung (TAppV) und die Prüfungsordnung der TiHo Hannover.  Damit ist das Referat bei z.B. Fragen zu Prüfungsformalien oder den Studiengebühren verantwortlich.

 

Des Weiteren vertritt das Referat die TiHo bei der Landes-Asten-Konferenz (LAK).

 

An der Hochschule selbst ist das Referat für Hochschulpolitik zudem für die Organisation und Ausführung der Blutspende-Aktion verantwortlich, die einmal pro Semester abgehalten wird.

 

E-Mail senden

Sport

Das Sportreferat vertritt die Interessen der TiHo bei der Obleuteversammlung und ist Ansprechpartner für alle Fragen rund um den Hochschulsport.

 

Außerdem gehören die Mitarbeit an Projekten der Sportreferate sowie die Organisation des Hochschulsportfestes zu seinen Aufgaben.

 

E-Mail senden

Skripten

Das Skriptenreferat sorgt dafür, dass immer alle Skripte im Verkaufsraum in ausreichender Anzahl vorrätig sind. Wenn Studenten ihre Mitschriften oder Prüfungsunterlagen zu einem Skript zusammen schreiben wollen, können sie sich damit an uns wenden. Wir gucken uns die Rohversion an und entscheiden, ob das Skript in unseren Verkauf geht. Sollte das der Fall sein, wird der Verfasser des Skriptes dafür selbstverständlich entlohnt.

Außerdem könnt ihr im AStA auch Dinge aus dem WDT-Katalog bestellen. Wenn ihr nicht wisst, was das ist, dann kommt mal im Asta vorbei!

 

E-Mail senden

Soziales

Das Referat Soziales kümmert sich um die sozialen Belange von Studierenden.

 

Es werden Hilfestellungen zu den Themen BAföG, Mensafreitische, Wohngeld, Krankenversicherung, Kindergeld, GEZ-Befreiung, Stipendien und weiteres mehr gegeben. Also meldet euch bei Fragen oder lasst euch Tipps geben, wo ihr fachmännisch gut aufgehoben seid…

 

E-Mail senden

Erstsemesterbetreuung & Kultur

Hallo liebe Erstis (und hallo ihr, die ihr welche werden wollt).


Aus Erfahrung wissen wir: Als Neuling an der TiHo hat man Fragen über Fragen - das lässt sich einfach nicht vermeiden und ist nicht weiter schlimm. Wir haben immer ein offenes Ohr für euch, denn dafür ist dieses Referat da.


Unser Job ist es:

 

•    Euch in allen Fragen hilfreich zur Seite zu stehen


•    Für euch die Einführungswoche für Erstis mit Tutorengruppen zu organisieren, in der Studenten aus höheren Semestern euch, auf von mir geplanten Rundgängen, über das TiHo-Gelände begleiten, euch die Kliniken zu zeigen und jede Menge Tipps und Insiderwissen an euch weiter geben


•    Uns um die Kulturkarten- und GdF-Kurszuschüsse zu kümmern und euch über Kulturveranstaltungen an der TiHo ( wie z.B. die Theater-Aufführungen oder Konzerte der Rocking-Vets ) und in ganz Hannover auf dem laufenden zu halten.
Unterstützung in diesem Referat ist natürlich immer gerne gesehen.

 

 

Weitere Fragen? Dann schreibt uns.

 

E-Mail senden

Finanzen

Das Finanzreferat verwaltet die finanziellen Mittel des AStA. Dazu gehört neben dem Aufstellen des Haushaltsplans auch die Überwachung der Verwendung von AStA-Geldern.

 

Das Finanzreferat arbeitet eng mit dem Kassenreferat zusammen und gibt Zahlungsanweisungen an dieses weiter.

 

Das Finanzreferat ist ein obligatorisches Referat, ohne das  der AStA nicht geschäftsfähig wäre.

Elektronische Datenverarbeitung

Das Referat der Elektronischen Datenverarbeitung beschäftigt sich mit der Wartung der AStA PCs, der Betreuung der E-Mail Verteiler und des Homepage-Bereiches des AStA und anderen Fragen in allen technischen Belangen.

 

Zuforderst steht natürlich die Homepage-Betreuung, denn diese benötigt einen Großteil der Arbeit, bietet aber kreative Möglichkeiten und wichtige repräsentative Funktionen. Sie ist das Aushängeschild des AStA und will natürlich gehegt und gepflegt werden. Gerade die Gestaltung und der Aufbau immer mehr Nutzungsmöglichkeiten für unsere Seitenbesucher kann sehr viel Spass machen. Sie sollte immer auf dem neuesten Stand sein.

Wenn man auch mal nicht weiter weiß, stehen Frau von Brethorst und Herr Dr. Carl einem immer mit Rat und Tat zur Verfügung. Man braucht also keine Angst vor technischem Wirrwarr oder komplizierten Skriptsprachen haben, denn das Bearbeitungssystem ist leicht zugänglich.

 

Das Pflegen der E-Mail Verteiler ist eine weitere wichtige Aufgabe, denn ohne sie würden AStA und StuPa gar keine E-Mails erhalten.

 

Ein wenig spezielle Kenntnis schadet jedoch nicht bei der Wartung der PCs und bei technischen Fragen.

 

Der AStA nutzt mehrere PCs für seine tägliche Arbeit bei Schreibaufgaben, Verwaltung und Verkauf im AStA-Geschäft.

 

 

E-Mail senden

Kontakt
Anschrift
Öffnungszeiten
Diese Seite