Sie sind hier:

Bibliothek

Lotse, die fachübergreifende Plattform zum wissenschaftlichen Arbeiten ist online

Lotse bietet Ihnen Informationen und Tipps rund um das wissenschaftliche Arbeiten:

  • Wie recherchieren Sie effizient und effektiv nach Literatur?
  • Wie kommen Sie schnell an verlässliche Fakten?
  • Wie verfassen und publizieren Sie eine wissenschaftliche Arbeit?
  • Wie können Sie in der wissenschaftlichen Community Kontakte finden und sich vernetzen?
  • Wie bleiben Sie auf dem aktuellen Stand der Diskussionen zu einem Forschungsgebiet?

Testzugang VetCenter (Enke-Bibliothek) bis zum 30.09.2017

Mit dem VetCenter haben Sie an der TiHo ab sofort bis zum 30.09.2017 Zugriff auf veterinärmedizinische Bücher und Fachzeitschriften von Enke.

So geht's: Einfach auf www.vetcenter.de gehen und innerhalb des TiHo-Netzwerks mit Ihrer E-Mail-Adresse registrieren. Auch die Nutzung von zuhause über ezProxy ist jederzeit möglich. Sollten Sie bereits mit Ihrer E-Mail-Adresse bei Thieme registriert sein, verwenden Sie bitte die gleichen Login-Daten für das VetCenter.

Klappt etwas nicht? Dann wenden Sie sich bitte direkt an biblio@tiho-hannover.de

Open Access in Zahlen

Der TiHo ist Transparenz bei der Förderung von Open Access wichtig. Deshalb ist sie der Open APC Initiative beigetreten.

Durch die Offenlegung der Ausgaben für Open-Access-Publikationen, können beispielsweise die Finanzströme von wissenschaftlichen Einrichtungen an unterschiedliche Open Access-Verlage verglichen, die Kostenentwicklung im Zeitverlauf beobachtet und die vorhandenen Kostenmodelle analysiert werden. 

 

Die veröffentlichten Publikationsgebühren aus dem Jahr 2016 wurden entweder über den erweiterten Open-Access-Fonds (DFG-Förderung und BioMed Central-Membership) oder über Forschungsmittel finanziert.

Informationen über DEAL (Stand der Verhandlungen beim Online-Zugriff auf Elsevier-Zeitschriften)

Aktuelle Informationen über den Stand der Verhandlungen von DEAL finden Sie auf der Projektseite und im Pressespiegel.

Ziel von DEAL ist der Abschluss von bundesweiten Lizenzverträgen für das gesamte Portfolio elektronischer Zeitschriften (E-Journals) großer Wissenschaftsverlage (u.a. Elsevier) ab dem Lizenzjahr 2017.

VetSearch (zur gleichzeitigen Suche in mehreren Datenbanken und Katalogen)

 

VetSearch verschafft Ihnen den Überblick - kombinierte Literaturrecherche in einem Schritt:

MEDLINE + CAB Abstracts + Web of Science + lokaler Katalog und mehr.

 

Suchen können kombiniert, gespeichert und exportiert werden. Jedes Ergebnis führt zum Katalog, zum Volltext, zum Standort oder zeigt eine Bestellmöglichkeit an.

Der (Shibboleth-)Zugang von zuhause ist über die IDM-Nr. und Kennwort möglich. Die Weiterleitung von der Suche auf die Verlagsseiten sollte dann automatisch (ohne neues Einloggen) erfolgen. Fragen? biblio@tiho-hannover.de

Online-Katalog (OPAC) (Welche Bücher, Zeitschriften, Dissertationen, Kongressberichte,... gibt es hier?)

Login Benutzerkonto (Vormerken, verlängern, kontrollieren)

 

Online-Nutzung ihres Bibliothekskontos Wenn Sie sich mit der TiHo-Karte zur Bibliotheksnutzung angemeldet haben, geben Sie zur Online-Nutzung Ihres Kontos bitte die 10-stellige Nummer ein, die unterhalb des Barcodes steht. Ihr erstmaliges Passwort ist Ihr Geburtsdatum in 6-stelliger Form (TTMMJJ).

Weitere Informationen zu E-Books finden Sie hier.

Journals Online

EZB   Die Elektronische Zeitschriftenbibliothek (EZB) zeigt Ihnen, welche Fachzeitschriften frei zugänglich (Grün), im TiHo-Netz lizenziert (Gelb) oder nur für einige Jahre lizenziert sind (Gelb-Rot). Mitarbeiter und Studenten können auf zahlreiche Journals auch von außerhalb über Shibboleth (=institutional login) zugreifen. Zu den TiHo-Lizenzen kommen Sie dann über die Auswahl "DFN-AAI (German Higher Education and Research)" und"University of Veterinary Medicine Hannover, Foundation". Anschließend muss die IDM-Nr. mit Kennwort eingegeben werden. Bei Zugangsproblemen bitte melden biblio@tiho-hannover.de.

                             

Anschrift
Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hochschulbibliothek
Bünteweg 2
30559 Hannover
Kontakt
Öffnungszeiten

Literaturrecherche- und EndNote-Schulungen

Diese Seite