English

Sie sind hier:

Patienteninformation Notdienst

Notdienstregelung an der Klinik für Kleintiere der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

Liebe Patientenbesitzer!


Wir unterhalten neben der Terminsprechstunde einen 24-stündigen Notdienst. In diesem Notdienst wird eine Akutuntersuchung und -therapie durchgeführt, um Ihrem Hund oder Ihrer Katze notfallmäßig zu helfen. Die für die Notfallversorgung notwendigen Untersuchungen werden im Notdienst vorgenommen. Oft sind für die Abklärung des Krankheitsbildes darüber hinaus aufwendigere Untersuchungen erforderlich. Die behandelnden Tierärzte informieren Sie entsprechend und vereinbaren gegebenenfalls einen neuen Termin oder die Untersuchung wird während eines stationären Aufenthaltes durchgeführt. Bitte haben Sie Verständnis, daß teilweise mehrere Notfälle gleichzeitig zu versorgen sind. Dadurch können Wartezeiten entstehen. Der diensthabende Tierarzt gibt nach der Schwere der Erkrankung die zeitliche Reihenfolge vor. Dies kann bedeuten, daß andere Notfälle vorgezogen werden müssen.


Bitte beachten Sie außerdem, daß während des 24-stündigen Notdienstes auf jede erbrachte Leistung ein erhöhter Gebührensatz anfällt. Über die genauen Preise entsprechend der Gebührenordnung der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover können Sie sich gerne an den im  Foyer ausgelegten Listen informieren.
Wir danken für Ihr Verständnis.

gez. Prof. Dr. Michael Fehr


Patienteninformation Notdienst - Download

Notdienstregelung an der Klinik für Kleintiere der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
46 KB / PDF

Anschrift
Terminvereinbarung und Patientenauskunft
Schnell- & Themenzugriffe
Diese Seite