English

Sie sind hier:

Hinweise zur Anmeldung Großtierambulanz

Tierarten: Pferde / Rinder / Schweine (inkl. Minipigs) / Schafe / Ziegen / Neumweltkameliden / Wildwiederkäuer

 

 

 

 

Wichtiges

  • Anmeldung von NOTFÄLLEN jederzeit unter Tel.: 0511 - 856 7584
  • Anmeldung/Terminvereinbarung für Routinebesuche Mo.-Fr.: 8:00 – 9:30 Uhr
  • Bitte geben Sie grundsätzlich bei der Anmeldung Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Anschrift, eine Telefonnummer für eventuelle Rückrufe, die betroffene Tierart,  die Anzahl der betroffenen Tiere, sowie den Grund  Ihres Anrufes an.

 

Dieses bedeutet:

  • Bei Notfällen eine kurze Beschreibung was passiert ist oder  welche Erkrankung Sie vermuten
  • Bei routinemäßigen Terminvereinbarungen: Grund der Terminvereinbarung bzw. Behandlungswünsche

 

 

 

Allgemeine Informationen


  • Da unser Praxisgebiet begrenzt ist, um eine Einhaltung der vereinbarten Termine zu gewährleisten, erfragen Sie vor einer Terminvereinbarung bitte grundsätzlich, ob eine Anfahrt zu Ihnen überhaupt möglich ist.
  • Bitte beachten Sie, dass es im Bereich der ambulanten Behandlung immer zu geringfügigen zeitlichen Verzögerungen kommen kann. Sollten diese deutlich mehr als 15 Minuten betragen, werden sich unsere Tierärzte direkt telefonisch mit Ihnen in Verbindung setzen.
  • Bitte achten Sie darauf, bei der Anmeldung die korrekte Anzahl der zu behandelnden Tiere anzugeben. Vor-Ort-Nachmeldungen sind nur möglich, wenn es sich dabei um Notfälle handelt. Für weitere Routinebehandlungen ist eine erneute Terminvereinbarung notwendig.
  • Bitte sorgen Sie dafür, dass bei der Ankunft unserer Tierärzte die Tiere grundsätzlich fixiert sind und ausreichend Hilfspersonen (mind. eine) vor Ort sind.
  • Bei Behandlungen von Pferden achten Sie bitte darauf, den Pferdepass vorliegen zu haben, da ohne diesen eine Behandlung Ihres Pferdes nur nach den Vorgaben für lebensmittelliefernde Tiere erfolgen kann.
  • Ferndiagnosen am Telefon sind grundsätzlich nicht möglich.
  • Eine reine Medikamentenabgabe ohne vorherige Untersuchung des Tieres ist rechtlich nicht zulässig

Unser Leistungsspektrum umfasst:

 

 

  • Routinebehandlungen bei Pferden (inkl. Lahmheitsdiagnostik, Kolik- und Zahnbehandlungen); bei Notwendigkeit überweisen wir Sie gerne an ausgewiesene Spezialisten im näheren Umkreis.
  • Tierärztliche Betreuung von Rindern (Einzeltierbehandlung / Bestandsbetreuung)
  • Tierärztliche Betreuung von Schweinen (Einzeltierbehandlung / Bestandsbetreuung)
  • Tierärztliche Betreuung von Minipigs (Behandlung und Beratung)
  • Tierärztliche Betreuung von Schafen und Ziegen (Einzeltierbehandlung / Bestandsbetreuung)
  • Tierärztliche Betreuung von Neuweltkameliden (Einzeltierbehandlung / Bestandsbetreuung)
  • Diagnostik und Behandlung bei Wildwiederkäuern
  • Distanzimmobilisation

Terminvereinbarung, Patientenauskunft und telefonische Beratung

 

 

Terminvereinbarung Klinik:

Mo.-Fr.: 9:30 – 16:30

Tel.: 0511 – 856 7260

 

Anmeldung/Terminvereinbarung Ambulanz:

Mo.-Fr.: 8:00 - 9:30

Tel.: 0511 - 856 7584

 

Patientenauskunft / Telefonische Beratung:

Mo.-Fr.: 13:30 – 16:00

Tel.: 0511 – 856 7260

 

 

 

24-stündiger Notdienst Klinik

Tel.: 0511 – 856 7260

 

24-stündiger Notdienst Ambulanz

Tel.: 0511 - 856 7584

 

 

 

Anmeldung / Sekretariat Klinik

Mo.-Fr.: 8:00 – 17:00
Tel.: 0511 – 856 7260

Fax.: 0511 – 856 7684

 

 

Wichtige Hinweise für Tierhalter

Wichtige Hinweise für Minipig-Halter

 

 

Schnell- & Themenzugriffe
Diese Seite