English

Sie sind hier:

Jobs at RIZ

Technicians group Alexander von Humboldt Professor G. Rimmelzwaan


 

An der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover sind zum nächstmöglichen

Zeitpunkt zwei Stellen als

 

VMTA, MTA oder vergleichbar

 

im Research Center for Emerging Infections and Zoonoses (RIZ) zu besetzen.

 

Es handelt sich um zwei durch Drittmittel finanzierte Stellen, für die Dauer von 5 Jahren.

 

Der Aufgabenbereich umfasst folgende Schwerpunkte und Anforderungen:

 

 

Ihre Aufgaben:

 

• Zellkultur und virologische Arbeiten

• Immunologische Arbeiten (FACS, Zyktokinanalysen, ELISPOT)

• Molekularbiologische Arbeiten (Westernblot, Klonierung, PCR)

 

Ihr Profil:

 

·         Ausbildung als VMTA, MTA oder vergleichbar   

·         Erfahrungen mit verschiedensten Techniken in Molekularbiologie und Virologie

·         Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift   

·         Vertrautheit mit MS Office-Programmen, vor allem Word und Excel

·         Hohe Flexibilität, Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft

   

 

Für das Arbeitsverhältnis gilt der Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L); die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppen 6-8. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Stelle ist nicht teilzeitgeeignet.

 

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Dr. Tina Basler, Tel: +49 511 953-6141, zur Verfügung.

 

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis spätestens zum 15. Februar 2018 an die Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover, Bünteweg 17, RIZ, 30559 Hannover, Prof. Guus Rimmelzwaan oder in einer PDF-Datei an E-Mail.

PhD projects group Prof. ADME Osterhaus

PhD projects available:

 

Molekulare Grundlagen der Respiratory Syncytial Virus-Pathogenese

(Molecular basis of Respiratory Syncytial Virus pathogenesis)


Bestimmende molekulare Faktoren bei cross-spezies-Infektionen des Staupevirus

(Molecular determinants of canine distemper virus cross-species infections)
 
Influenza Virus Glycosylation: Einfluss auf viral fitness und Herdenimmunität
(Influenza virus glycosylation: impact on viral fitness and herd immunity)
 
C-Typ Lectine bei Herpesvirus-Infektionen
(C-type lectins in herpesvirus infections)
 
Entdeckung und Charakterisierung von neuen Viren
(Discovery and characterization of emerging viruses)

 

Link to PhD projects

Kontakt
Dr. Tina Basler
Tel.:+49 511 953-6141
Fax.:+49 511 953-8675
Schnell- & Themenzugriffe
Diese Seite