Sie sind hier:

Service

Beratung zur Ernährung diverser Spezies, Bestandsbesuche und Herdeninspektion, Testfütterung, Rationskontrolle und -empfehlung, Analysen von Futter, Tränkwasser, Blut und weiterer Körpergewebe einschließlich Haar und Hufhorn

Leistungsverzeichnis*

*(zum Teil in Zusammenarbeit mit anderen Kliniken / Instituten der Stiftung Tierärztliche Hochschule bzw. Fremdlaboren)

 

Weender Nährstoff-Analyse

Trockensubstanz, Rohasche, Rohprotein, Rohfett, Rohfaser, N-freie Extraktstoffe

Stärke, Zucker

Reineiweiß

Aminosäuren

Mineralstoffe

Ca, Mg, P, Na, K, Cl, Cu, Zn, Fe, Mn, Se (andere auf Anfrage)

Fettkennzahlen (Säure-, Peroxid-, Jodzahl)

Vitamine

A, D, E, K sowie wasserlösliche Vitamine

Parameter des Hygienestatus

Vorratsschädlinge und diverse weitere Kontaminanten

Botanische Untersuchung (Grünfutter, Heu u. ä)

Zusammensetzung (Nachweis auf Artebene), Vorhandensein von Giftpflanzen

Siebanalyse von Einzel- und Mischfuttermitteln sowie von Rationen

trocken, nass

Pufferkapazität

Fettsäuren

flüchtige, langkettige (Chymus bzw. Körpergewebe)

Ammoniak

Tränkwasserqualität (u. a. Nitrat, Nitrit, Sulfat)

Mykotoxine

Zearalenon, Vomitoxin (DON), T2, Ergotalkaloide, Ochratoxin, Aflatoxin

Mikrobiologie (in Zusammenarbeit mit dem Institut für Mikrobiologie)

Bakterien (aerob / anaerob), Schimmelpilze, Hefen, Salmonellen, Clostridien

 


Downloads

Leistungsverzeichnis
33 KB / PDF
Einsendungsformular
91 KB / PDF

Schnell- & Themenzugriffe
Diese Seite