English

Sie sind hier:

Untersuchungsaufträge

Ab dem 01.02.2017 gelten folgende Untersuchungsaufträge:


Untersuchungsaufträge

Untersuchungsauftrag Endo- und Ektoparasiten
106 KB / PDF
Untersuchungsauftrag Serologie/Molekularbiologie
103 KB / PDF
Untersuchungsauftrag Diagnostik Zeckenuntersuchung
88 KB / PDF

Zecken per Post einsenden

Falls Sie Ihre Zecke per Post einsenden möchten, bitten wir Sie folgende Dinge zu beachten:

  1. Bitte füllen Sie den Untersuchungsauftrag Zeckenuntersuchung vollständig aus, ansonsten kann leider keine Untersuchung erfolgen. Diesen Untersuchungsauftrag legen Sie bitte der zu verschickenden Zecke bei.
  2. Sollten Sie die Zecke in ein kleines Gefäß (z.B. eine Filmdose) gegeben haben, benutzen Sie bitte einen wattierten Briefumschlag oder versenden Sie die Zecke als Päckchen. Ansonsten besteht die Gefahr, dass das Gefäß durch die Postfrankiermaschine aus dem Umschlag gedrückt wird.
  3. Alternativ können Sie die Zecke in eine kleine Tüte geben oder in ein Tuch, Alufolie oder Ähnliches einwickeln (die Zecke dabei nicht mit Klebeband fixieren!) und in einem normalen Briefumschlag zu uns senden.


Die Untersuchungen auf die verschiedenen Erreger können unabhängig davon durchgeführt werden, ob die Zecke noch lebt oder bereits tot ist.

Anschrift
Geschäftszeiten
Schnell- & Themenzugriffe
Diese Seite