English

Sie sind hier:

Differenzierung von Isolaten

Sollten Sie eine Differenzierung bereits isolierter Stämme wünschen, so übernehmen wir dieses gerne für Sie.

 

Bitte übersenden Sie uns das Isolat im Optimalfall als Tupfer in Transportmedium, da die Übersendung einer Kultur häufig zum Absterben der Bakterien führt und sich der Erreger bei seinem Eintreffen in unserem Labor nicht mehr anzüchten lässt.

Im Begleitschreiben teilen Sie uns bitte mit von welcher Tierart das Isolat gewonnen und welche Lokalisation beprobt wurde sowie die gezeigten Symptome.

 

In Einzelfällen kommt es vor, dass sich ein Isolat mit den uns zur Verfügung stehenden Mitteln nicht oder nur bis auf Gattungsebene differenzieren lässt. Auf Wunsch können wir eine Sequenzierung spezifischer DNA-Bereiche veranlassen, welche in vielen Fällen eine nähere Differenzierung ermöglicht. Die Kosten für diese Untersuchung belaufen sich auf 75 €.

Geschäftszimmer
Schnell- & Themenzugriffe
Diese Seite