English

Sie sind hier:

sonstige Heimtiere

Sie können hier unser Standard-Begleitschreiben für Untersuchungsaufträge herunterladen.

Das Dokument wird im pdf-Format angeboten. Sie benötigen zum öffnen von Adobe den Acrobat Reader. Sollten Sie dieses Programm nicht haben, finden Sie es hier.

 

 

submission form

Standarduntersuchungen Preis
Untersuchung auf bakteriellen Keimgehalt unter Verwendung von Selektivnährboden und Anreicherungskultur, 1. Probe je Bestand/Tierhalter (180201) 18 €
Untersuchung auf bakteriellen Keimgehalt unter Verwendung von Selektivnährboden und Anreicherungskultur, ab 2. Probe je Bestand/Tierhalter (180210) 16 €
Untersuchung auf Anaerobier (180301) 18 €
Resistenztestung (Agardiffusionstest/MHK-Wertbestimmung, 180206) 12 €
Einsatz eines zusätzlichen Selektivnährbodens (aerob) (180204) 4 €
Einsatz eines zusätzlichen Selektivnährbodens (anaerob) (180209) 6 €
Kulturell-biochemische bzw. serologische Keimdifferenzierung, einfach (180205) 6 €
Kulturell-biochemische bzw. serologische Keimdifferenzierung, aufwendig (180208) 10 €
Kulturelle Untersuchung auf aerobe Darminfektionserreger, 1. Probe je Bestand/Tierhalter (180701) 18 €
Kulturelle Untersuchung auf aerobe Darminfektionserreger, ab 2. Probe je Bestand/Tierhalter (180703) 16 €
Kulturelle Untersuchung (nur oder zusätzlich) auf eine Keimart (180702) 15 €
Differenzierung/Typisierung von uns isolierter Bakterienstämme in der PCR (180305) 13 €
Differenzierung eingesandter Isolate (180202) 35 €
Bakteriologische und mykologische Untersuchung von Hautgeschabseln (180710) 45 €
Untersuchung auf Hautpilze (180713) 35 €
Kulturelle Untersuchung auf Campylobacter sp. (inkl. Filtration) (181737) 20 €

Hinweise:

  • Für den Nachweis von Hautpilzen empfehlen wir die Entnahme eines tiefen Hautgeschabsels nach Reinigung der Haut mit Alkohol am Übergang der erkrankten zur gesunden Haut (siehe auch Infoblatt „Hauterkrankungen beim Pferd“)
  • Aufgrund des langsamen Wachstums von Hautpilzen dauert die Untersuchung ca. 1-2 Wochen. Eine erste Benachrichtigung erfolgt, sobald das Ergebnis der mikroskopischen Untersuchung vorliegt.

Ansprechpartner:
Dr. Ute Siesenop
Tel: 0511-856-7530
Fax: 0511-856-7697  

Geschäftszimmer
Schnell- & Themenzugriffe
Diese Seite