English

Sie sind hier:

Struktur

Instituts-Abteilungen

Kommissarische Direktorin:

Prof. Dr. Corinna Kehrenberg, PhD

 

Abteilung Lebensmittelmikrobiologie

 

Lebensmittelinfektionserreger, Campylobacter spp., hygienische Qualität von Lebensmitteln, Wildbrethygiene, Minimierungsstrategien in der Lebensmittelkette, Betriebshygiene

 

Leiter: Dr. F. Reich

Kontakt: E-Mail: Felix.Reich@tiho-hannover.de

Tel.: (+49) 511 856 7548             Fax: (+49) 511 856 7694

Kontakt Labor:

Tel,: (+49) 511 856 7638/7639  Fax: (+49) 511 856 7694

Mitarbeiter dieser Abteilung

 

 

Abteilung Molekularbiologie

 

Molekularbiologischer Nachweis von Lebensmittelinfektionserregern, GVO, Allergene, Tierartbestimmung, Geschlechtsbestimmung, Resistenz, Cl. botulinum

 

Leiterin: Prof. Dr. C. Kehrenberg, PhD

Kontakt: E-Mail: Corinna.Kehrenberg@tiho-hannover.de

Tel.: (+49) 511 856 7554             Fax: (+49) 511 856 7694

Kontakt Labor:

Tel,: (+49) 511 856 7447             Fax: (+49) 511 856 7694

 

 

 

Abteilung Lebensmitteltechnologie/Hygiene

 

Moderne Technologien, (Bio)chemische Untersuchung von Fleisch und Fleischerzeugnissen, mikrobiologischen Beeinflussung von Fisch und Fischerzeugnissen durch Hochdruckbehandlung und anderen nicht -thermischen Behandlungsverfahren

 

Leiter: PD Dr. C. Krischek

Kontakt: E-Mail: Carsten.Krischek@tiho-hannover.de

Tel.: (+49) 511 856 7617             Fax: (+49) 511 856 7694

Kontakt Labor:

Tel,: (+49) 511 856 7582             Fax: (+49) 511 856 7694

 

 

 

Abteilung Milchhygiene

 

Mastitisdiagnostik, Milchprodukte, Probiotika, Hygiene der Milchgewinnung

 

Leiter: Dr. N. Grabowski

Kontakt: E-Mail: Nils.Grabowski@tiho-hannover.de

Tel.: (+49) 511 856 7560             Fax: (+49) 511 856 7694

Kontakt Labor:

Tel,: (+49) 511 856 7541/7245   Fax: (+49) 511 856 7694

Spezialgebiete

· Phänotypische und molekularbiologische Feindifferenzierung sowie Nachweis

  und Typisierung von Lebensmittelinfektions- und -intoxikationserregern und

  Verfolgung der Kontaminationswege über die Lebensmittelkette, insbesondere 

  Campylobacter, Listeria, Clostridium botulinum

· Experimentelle Untersuchungen sowie gutachterliche Stellungnahmen zu

  aktuellen lebensmittelmikrobiologischen Fragestellungen

· Mikrobiologische Schnellverfahren für die Lebensmitteluntersuchung

· Untersuchungen zur Betriebshygiene in fleischgewinnenden und -verarbeitenden

  Betrieben sowie mikrobiologische Qualität von frischem Fleisch und Entwicklung

  von Qualitätssicherungsprogrammen

· Moderne Technologien in der Fleischgewinnung und der Herstellung von

  Lebensmitteln

· Resistenzverhalten, molekularbiologische Charakterisierung und Übertragung

  von Resistenzen durch lebensmittelhygienisch relevante Bakterien

· Sicherheit und genetische Stabilität sowie Taxonomie von Probiotika und

  Starterkulturen

· Wildbrethygiene

· Desinfektionsmittel

· Mastitiserregerdiagnostik und Resistenztestung

Ausstattung

Mikrobiologisches Labor (Identifizierung und Quantifizierung von Lebensmittelinfektionserregern, Minimierungsstrategien in der Lebensmittelkette) ; Chemisches Labor (Vollanalyse, Aminosäuren, aw-Wert u.a.); Sensorisches Labor (Sensorik, texture analysis); molekularbiologisches Labor (PCR, real time PCR, PFGE, MLST, Sequencing, GVO- und Allergennachweis, Tierartennachweis); Fleischtechnologie, Fleischbe- und Verarbeitungsräume; Kühl- und Gefriereinrichtungen; Hochdruckanlage ; Durchflusscytometer

Dienstleistungsangebot

Arbeiten auf dem Gebiet der lebensmittelhygienischen Grundlagenforschung; Gutachtertätigkeit im Lebensmittelbereich; Aus-, Fort- und Weiterbildung; Zusammenarbeit mit Institutionen im Lebensmittelbereich.

Mikrobiologische und molekularbiologische Diagnostik von Lebensmittelinfektionserregern und Mastitiserregern, Antibiotikaresistenztestung, Allergen- und GVO-Nachweis, Hygieneuntersuchungen, Untersuchungen von Lebensmitteln.

Weiterbildungsangebot

Weiterbildung von Tierärzten auf dem Gebiet der lebensmittelhygienischen Fächer, Ermächtigung zur Weiterbildung zum Fachtierarzt für Lebensmittel und Milchhygiene, Weiterbildung zum Dipl. ECVPH

Anschrift
Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Institut für Lebensmittelqualität und -sicherheit
Bischofsholer Damm 15
30173 Hannover
Geschäftszimmer
Ing.ÖK. Katrin Baumgart
Tel.:+49 511 856-7552
Fax.:+49 511 856-82 7552
Durch die DAkkS nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 akkreditiertes Prüflaboratorium. Die Akkreditierung gilt für die in der Urkunde aufgeführten Prüfverfahren.
Schnell- & Themenzugriffe
Diese Seite